Archiv der Kategorie: Allgemeines

neues Forschungsprojekt InDigiTrain

Am 01. Juni 2016 startete ein neues Forschungsprojekt InDigiTrain „Integriertes digitales Training“ als Motor für eine Flexibilisierung der Aus- und Weiterbildungsstrukturen von Logopäden/-innen und Hygienefachkräften, für das Univ.-Prof. Dr. Claudia de Witt die Projektleitung inne hat. An dem vom BMBF und ESF geförderten Projekt sind neben der FernUniversität in Hagen die Arbeiterwohlfahrt Ennepe/Ruhr (AWO EN) mit ihrer Logopädieschule, das Bildungsinstitut im Gesundheitswesen (BiG) aus Essen mit der Weiterbildung zur Hygienefachkraft sowie das Unternehmen M.I.T e-Solutions beteiligt. Ziel des Projektes ist, traditionelle Strukturen in der Aus- und Weiterbildung über eine stärkere Digitalisierung von Lehr- und Lernprozessen zu modernisieren.

Nähere Informationen finden Sie auf der Projekt-Website InDigiTrain.